Unsere Schule mit mathematisch-naturwissenschaftlichem Profil

Informationen und Angebote

Lage

Die Schule am Berg liegt auf einer kleinen Anhöhe im Ortszentrum von Altglienicke.
Sie hat einen großem Pausenhof mit Spielgeräten unter Bäumen sowie einen großen Bolzplatz.
Auf dem Gelände steht der Altbau. Hier werden überwiegend die 4. bis 6. Klassen unterrichtet. Denn hier befinden sich viele gut ausgestattete Fachräume: So z. B. ein Nawi-Raum (Naturwissenschaften), 2 Computerräume, ein Musikraum und ein Gewi-Raum (Gesellschaftswissenschaften). Ebenso lädt hier unsere Bibliothek zum Schmökern und Ausleihen ein.

In einem modernen Neubau lernen die meisten 1. bis 3. Klassen. Auch der Hort ist hier mit eingezogen.

Weiterhin befinden sich auf dem Gelände ein Mehrzweckgebäude (Speisesaal) und eine Turnhalle.

Blick in einen Computerraum

Unterrichtsbegleitende Angebote

Für die Klassen 1-6 bestehen Betreuungsmöglichkeiten von 6.00 bis 18.00 Uhr.
Im Rahmen der verlässlichen Halbtagsgrundschule (VHG) ist außerdem für die Klassen 1 bis 6 von 7.30 bis 13.30 Uhr
die kostenlose Betreuung gewährleistet.

Eine Ferienbetreuung für die Kinder der Klassen 1- 4 ist ebenfalls sichergestellt.
Auf Wunsch wird Unterricht in Religion und Lebenskunde angeboten.
Ein Fremdsprachenangebot gibt es in englischer Sprache ab Klasse 3.
Ein Sprachkurs mit Schülern ab Klasse 1 (kostenpflichtig) ist möglich.
Die Klassenfrequenzen liegen zwischen 24 und 28 Schülern pro Klasse.

Besondere pädagogische Profile/Angebote im Wahlunterricht - WUV

Pädagogisches Ziel ist es, die Schüler durch Erhöhung der Methodenkompetenz, (...wie lerne ich das Lernen?) zu verstärktem selbstständigen Lernen zu motivieren.
Dazu werden in den Klassen 5 und 6 zwei Stunden pro Woche gezielt für das Methodentraining und die Projektarbeit genutzt.

Die Schule am Berg verfügt über zwei Computerräume mit Internetflatrate, die häufig im Unterricht ab Klasse 1 genutzt werden.

Theaterprojekte der Klassen 5 und 6 werden organisiert.
Auf der Grundlage des Rahmenplanes finden themenbezogenen Exkursionen, Ausflüge und Klassenfahrten statt.

Arbeitsgemeinschaften

z. B. Bildende Kunst - Keramikgruppen,

Sport-Fußball, Handball, Karate, Hortsport, 

Theater - AG, Musikschule "Sebele" (kostenpflichtig)

 

Zusammenarbeit zwischen Eltern, Vereinen und Schule

Der Förderverein unterstützt die alljährlichen Schulaktivitäten und ist behilflich bei der materiellen Ausstattung und Gestaltung außerunterrichtlicher Aktivitäten.
Schulhöhepunkte werden gemeinsam mit den Eltern vorbereitet, wie z.B. Schul- und Sportfest, Hortfeste, Schulfasching, Martinstag, Projekttage u.a.
, Sportvereinen und Sponsoren werden weiter ausgebaut.

Kontakt

Schule am Berg Köpenicker Straße 31
12524 Berlin
Tel.: 6728350
Fax: 67068424
Tel. Hort: 67801631
sekretariat@09G10.schule.berlin.de